gruppe_m_roller.jpg

Rückruf für Yamaha T-Max

2018 Yamaha XP500A klGleich zwei Rückrufe hat Yamaha für die T-Max (XP530) der Modelljahre 2017 bis 2019 angekündigt. Einmal geht es um ein mögliches Absterben des Motors im Leerlauf oder bei niedrigen Drehzahlen, zum anderen um einen möglichen Riss des Antriebsriemens. Der Grund für das zweite Problem „ist das gewählte Material, bzw. die Konstruktion des Riemens“, hieß es in einer Mitteilung der deutschen Niederlassung. Für die Montage eines neuen Antriebsriemens hat der Hersteller etwa 35 Minuten eingeplant. Für die Beseitigung des ersten Problems ist an den 414 in Deutschland einbestellten Scootern außerdem noch ein Softwareupdate der Motorsteuerung fällig. Diese dauert knapp 20 Minuten.

Des weiteren sind folgende Rückrufe, die aber keinen Roller betreffen, aber nicht unerwähnt bleiben sollen:


 

Harley ruft Street-Modelle zurückharley davidson street rod kl

Weil die Bremskolben in der Bremssattelbohrung schleifen könnten, ruft Harley-Davidson die Modelle Street 750 und Street Rod (Foto) zurück. „Es handelt sich um Motorräder, die zwischen dem 15. Mai 2015 und dem 7. Dezember 2018 in unserem Werk in Indien hergestellt wurden“, erklärte ein Sprecher der Marke auf Anfrage.

 

 

 

GasGas ruft Enduros zurückgasgas flagship kl

Erstmals taucht der spanische Motorradhersteller GasGas in der Rückrufliste des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) auf. Ursache ist eine fehlerhaft dimensionierte Vorderachse der Enduro-Modelle EC und XC (jeweils 250 CC und 300 CC). Bei den zwischen Mai 2017 und Mai 2018 gebauten Maschinen droht ein Achsbruch.

Du hast keine Rechte, Kommentare zu posten, erst Registrieren und Anmelden.

Login Form

© by Alster - Roller. Alle Rechte vorbehalten.

Für erste Informationen

um Kontakt mit den Alster - Roller aufzunehmen, erscheine bei einen der Stammtische (siehe Termine) oder schicke eine Mail für weiter Informationen an info@alster-roller.de.

Anrufen kannst Du auch  0172 - 5483792 .

Einfach vorbeischauen, hallo sagen und sich anstecken lassen, alleine fahren war gestern.