hamburg-1248807_1540_531.jpg

Ausfahrt Abschlusstour 2018

 

Die Saison 2018 wurde mit einer Ausfahrt die uns von Kayhude über Bargteheide, Nusse, Ratzeburg, Groß Sarau, Reinfeld an Bad Segeberg vorbei, quer durch den Segeberger Staatsforst zum Kaffee und Kuchen in Henstedt-Ulzburg führte. Die Saison 2018 wurde mit einer Ausfahrt die uns von Kayhude über Bargteheide, Nusse, Ratzeburg, Groß Sarau, Reinfeld an Bad Segeberg vorbei, quer durch den Segeberger Staatsforst zum Kaffee und Kuchen in Henstedt-Ulzburg führte. Aber langsam, der Start war in Kayhude auf der Shell Tankstelle wo die Benzinvorräte der Roller noch aufgefüllt wurden und auch noch der ein oder andere Kaffee getrunken wurde.

Gefahren wurde, wie üblich bei Ausfahrten, in versetzter Formation in Richtung Bargfeld-Stegen wo uns der Weg rechts nach Bargteheide führte, weiter ging es über kleine Land- und Kreisstraßen nach Sirksfelde, Nusse wo die erste Überraschung wartete, denn geplant war es links der L220 zu folgen doch wie es so ist bei der Planungen. Die Durchfahrt war wegen einer Baustelle gesperrt und wir mussten der Umleitung folgen so dass wir über die K35, Panten denn doch den ersten geplanten Zwischenstopp am Elbe-Lübeck-Kanal bei Hude erreichten und die Rast machen konnten. Nach dem wir uns die Beine vertreten hatten und mit dem bisher gesehenen, gepaart mit Benzin-Gespräch wieder auf den Weg machten war es nicht mehr weit zur zweiten und heute letzen Überraschung des Tages. Wir wollten ja nach Ratzeburg, wo wir auch angekommen sind und lecker zu Mittag essen wollten wir auch - die Betonung liegt auf wollten. Angekommen auf dem Parkplatz „Schlosswiese“ sollte es in die Fischerstube gehen, aber aus dem wurde nichts, denn... wegen Betriebsferien geschlossen.  

Der Inhaber wird sich wohl noch immer ärgern da strahlend blauer Himmel bei gefühlten 28°C und immer mehr Besucher wollten das Lokal besuchen, resigniert und Kopfschüttelnd umkehrten um zu Ihren Fahrzeugen zurückzukehren. Auch wir überlegten kurz und kamen zum Entschluss dann am anderen Ende der Schlosswiese in die „Schirmbar“ einzukehren um eine Kleinigkeit zu uns zunehmen. Zur Freude aller Beteiligten, denn es war der letzte geöffnete Tag der Saison und es gab alles zum halben Preis. Mit Blick auf den „Großer Ratzeburger See“ ließen wir unseren Gedanken und Gesprächen freien Lauf. Da wir noch einiges an Wegstrecke vor uns hatten, nicht nur zurück zu den Rollern die ja am anderen Ende des Parkplatzes standen, haben wir die Mittagspause beendet und starteten weiter zur Umrundung des Großer Ratzeburger See was uns beiläufig am NSG Kammerbruch wo Otter extra Straßentunnel zur Querung der Straße haben und Verkehrsschilder die Verkehrsteilnehmer warnen. Über Krummesee, Reinfeld, wo noch einmal bei Willendorf eine kleine Rast bei schönsten Wetter und Blick auf die Sonnenlicht durchfluteten bunten herbstbelaubten Bäume gemacht wurde, bevor es am Mözener See vorbei und quer durch den Segeberger Staatsforst zum Ende der Tour kam. Angekommen in Henstedt-Ulzburg haben wir uns den Tag mit einer ordentlichen Portion Kaffee und lecker Kuchen, der bekanntlich nicht fehlen darf, versüßt. Keiner möchte den schönen Tag mit dem Erlebten und Erfahrenen missen, wie es kommen musste so ist es auch geschehen. Wir, die Teilnehmer, verabschiedeten uns und jeder hat seinen Heimweg angetreten, der eine etwas kürzer und der andere etwas weiter, wie es halt so ist.

Kommentar schreiben

1. Kommentiere sachlich, ohne persönliche oder gar beleidigende Angriffe. Links- und rechtsextreme sowie rassistische Äußerungen haben bei uns keinen Platz.
2. Kommentiere in deutscher Sprache. Auf diesem Weg versteht jeder Nutzer die Beiträge und kann mitdiskutieren.
3.Nutzerinnen und Nutzer, die wiederholt gegen unsere Regeln verstoßen oder offensichtlich nicht an einer konstruktiven Diskussion interessiert sind, können von uns vorübergehend oder dauerhaft und ohne Vorwarnung von der Plattform ausgeschlossen werden.
4.Äußerungen, die möglicherweise strafrechtlich relevant sind, können zur Anzeige gebracht werden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

neueste Kommentare

  • Tour Sauerland 2020
    Udo
    Danke Detlef für den kleinen Bericht und Uwe für die Bilder. Endlich sieht man mal wieder etwas von den ...
     
  • Meet and Greet Rollerfreunde Harz
    Jürgen Heim
    Liebe Alsterroller, das war ein sehr schöner Tag mit euch, ich freue mich bereits auf das nächste ...
     
  • Coronavirus: Wir bleiben Zuhause
    Bernd
    Hallo zusammen, ich kann das auch nur begrüßen .... Positiv gesehen kann man am Roller noch etwas ...

Termine

Ausfahrt mit Klaus und Mo…

Juli
Sonntag
12
09:00 h
Mit Klaus und Molly ins Lüneburger Land Auch unter den Einschränkungen wird…

Stammtsch

Juli
Mittwoch
15
19:30 h
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat findet ab 19:30 Uhr unser Stammtisch stat…

Stammtsch

August
Mittwoch
5
19:30 h
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat findet ab 19:30 Uhr unser Stammtisch stat…

Neueste Beiträge

Autoersatzteile bei Autoteile Direkt

Auf Autodoc.de finden Sie günstige Reifen für ihr Motorrad

Autoersatzteile von Autoteile Direkt

Login Form

© by Alster - Roller. Alle Rechte vorbehalten.

Für erste Informationen

um Kontakt mit den Alster - Roller aufzunehmen, erscheine bei einen der Stammtische (siehe Termine) oder schicke eine Mail für weiter Informationen an info@alster-roller.de.

Anrufen kannst Du auch  0172 - 5483792 .

Einfach vorbeischauen, hallo sagen und sich anstecken lassen, alleine fahren war gestern.